03.03.2020

Workshop – Digitallabor Museum

Kostenloser Workshop für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren

Wie Daten Dingen ein längeres Leben verleihen.

Workshop für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
sechs Termine, dienstags, 17.3. – 5.5., 15 – 17 Uhr

Wie erforscht man Museumsobjekte im digitalen Zeitalter? Wie kann man Dinge medial darstellen, um ihre verschiedenen Eigenschaften und Besonderheiten sichtbar zu machen?
Mitte März startet mit dem Workshop "Digitallabor Museum" bereits das Begleitprogramm zur Sonderausstellung "Das Leben der Dinge" (2. April bis 16. August). Die Teilnehmenden beschäftigen sich an sechs Nachmittagen mit originalen Objekten aus der Sammlung des Museum Humpis-Quartier. Das können so unterschiedliche Dinge wie Kuriositäten, Werkzeuge, Alltagsgegenstände, aber auch Kunstwerke und Kleinplastiken sein. Die Objekte werden zunächst beschrieben, erforscht und hinterfragt. Danach werden die Objekte und die Informationen, die über sie herausgefunden wurden, digital aufbereitet.
Mit verschiedenen Werkzeugen wie Kameras, Scannern, sowie Stift und Papier werden die Objekte erkundet und dokumentiert. Mittels analoger Fotografie, Polaroid und Smartphone werden die Dinge nicht nur abfotografiert, sondern auch in Szene gesetzt. Auch ein 3D-Scannverfahren kommt zum Einsatz, so dass mit Hilfe einer Software 3-D-Darstellungen der Objekte erstellt werden können. In Stop-motion-Filmen werden kurze Geschichten zu den einzelnen Objekten erzählt, wobei der Kreativität und Fantasie keine Grenzen gesetzt sind. Als Medieninstallation im Ausstellungsraum und über die Social Media-Kanäle des Museums werden die Objektgeschichten begleitend zur Ausstellung veröffentlicht.

Das Digitallabor findet in Kooperation mit dem Kapuziner Kreativzentrum und dem Medien Labor Ravensburg (MeLaRa) statt und wird von dem Kommunikationsdesigner M.A. Nikita Anders geleitet.

Termine:
Die aufeinander aufbauenden Termine finden am

  • Di, 17. März
  • Di, 24. März
  • Di, 31. März
  • Di, 21. April
  • Di, 28. April
  • und Di, 5. Mai jeweils von 15 bis 17 Uhr statt.

Kosten: freie Teilnahme
gefördert durch die Stiftung Landesbank Baden-Württemberg

Anmeldung unter mhq@ravensburg.de oder 0751 82-820.

Pressebilder

Workshop Digitallabor
© Nikita Anders
Aufnahme:
png, 767 kb
Download
Puderdose
© Museum Humpis-Quartier
Aufnahme: Wynrich Zlomke
jpg, 9398 kb
Download
Tekrum-Verpackung
© Museum Humpis-Quartier
Aufnahme: Wynrich Zlomke
jpg, 9640 kb
Download

Download Pressematerial

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag11 - 18 Uhr
Donnerstag11 - 20 Uhr


30. März bis 2. April 2020 wegen Umbauarbeiten geschlossen.
Karfreitag, 24., 25. und 31. Dezember bleibt das Museum geschlossen.

Mehr Info

 

Eintritt

Erwachsene5 € 
Ermäßigt3 €
Kinder bis 18 Jahrefrei 
Gruppen ab 10 Personen
4 € 

Im Eintritt enthalten sind auch die Sonderausstellungen

Mehr Info

 

Museumsfilm