Internationaler Museumstag mit Nina Blazon


So
21
Mai
2017
Uhrzeit
11:00-18:00 Uhr
Weiterempfehlen

Veranstaltungsort

Museum Humpis-Quartier
Marktstraße 45
88212 Ravensburg
Tel.: 0751 82-820
mhq@ravensburg.de
www.museum-humpis-quartier.de
 

Eintrittspreis

Tagesticket Museum Humpis-Quartier:
5 €, ermäßigt 3 €, bis 18 Jahre frei
Führung (11 Uhr):
4 €, ermäßigt 2,50 € (zzgl. Eintritt)
Stadtspaziergang mit Nina Blazon (16 Uhr):
6 €, ermäßigt 4 €

Kartenvorverkauf

Karten für den Stadtspaziergang mit Nina Blazon sind ab dem 5. Mai an der Kasse des Museums Humpis-Quartier erhältlich

 

Informationen zur Veranstaltung

Ganz nach dem Motto „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“ bietet das Museum Humpis-Quartier am diesjährigen Internationalen Museumstag Angebote rund um die Sonderausstellung  "Hexenwahn 1484: Frauen auf dem Scheiterhaufen" an. Um 11 Uhr können Besucher an einer Führung durch die Ausstellung teilnehmen. Um 16 Uhr nimmt die Autorin Nina Blazon die Besucher mit auf einen literarischen Stadtspaziergang auf den Spuren ihrer Romanhelden aus "Feuerrot".

40. Internationaler Museumstag

Nina Blazons Roman "Feuerrot" spielt in Ravensburg zur Zeit der Hexenverfolgung. Der Roman zeigt einem die Stadt in einem ganz neuen Licht und beleuchtet ein düsteres Kapitel der Geschichte. Blazon ist eine Meisterin des historischen Romans und hat sich für ihr Werk eingehend mit der Ravensburger Historie dieser Zeit beschäftigt. In ihrem literarischen Rundgang führt sie an einige Originalschauplätze und liest die entsprechenden Roman-Passagen vor. Der Weg führt unter anderem vom Museum Humpis-Quartier über die Marktstraße zum Rathaus und zum Grünen Turm, in dem die verdächtigten Frauen inhaftiert waren und auf ihre Prozesse warteten.



Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag11 - 18 Uhr
Donnerstag11 - 20 Uhr

Karfreitag, 24., 25. und 31. Dezember bleibt das Museum geschlossen.

Mehr Info

 

Eintritt

Erwachsene5 € 
Ermäßigt3 €
Kinder bis 18 Jahrefrei 
Gruppen ab 10 Personen
4 € 

Im Eintritt enthalten sind auch die Sonderausstellungen

Mehr Info

 

Museumsfilm